• DE

Entstehung und Geschichte des Instituts

(Diese Seite ist im Aufbau.)

- ursprünglich aus einer Arbeitsstelle an der Universität Oldenburg hervorgegangen

- seit 1991 ständige Durchführung von SCHILFs in allen Schulformen

- seit 1995 Weiterbildungen für Schulleiter (w/m) und andere Funktionstragende an Schulen

- im Zuge der wissenschaftlichen Leitung mehrerer Modellversuche, die von der Bund-Länder-Kommission finanziert wurden, Entstehung eines eigenständigen, privaten Instituts

- verantwortliche Durchführung der niedersachsenweit stattfindenen, alle Schulformen umfassenden Qualifizierung von Fachberaterinnen und Fachberatern in den Jahren 2009 - 2013 im Auftrag des Niedersächsischen Landesinstituts für schulische Qualitätsentwicklung (NLQ)

- Qualifizierung eigener Fachberater für Einzeldisziplinen des quasi-mäeutischen Beratungskonzepts

- Moderation und Begleitung systematischer Schulprogrammarbeit mit dem Konzept KoPlan/Quinno